Menschen zu helfen ist nicht schwer. Jedoch der Mensch sich helfen zu lassen umso mehr.
Menschen zu helfen ist nicht schwer. Jedoch der Mensch sich helfen zu lassen umso mehr. 

Das macht uns zur Nr. 1

 

Jeder Mensch, "egal aus welchem Motiv er zum Österreichischen Finanz-Schulden und Insolvenzhilfe kommt oder muss", sei zuerst "als Mensch zu respektieren, zu behandeln und auch als Mensch zu achten",

Seit Jahren haben wir mit unserem System eine gewisse Vorreiterrolle bekommen bei diversen Institutionen wie Banken, Behörden, Ämtern, Gläubiger und Rechtsanwälten etc. Wir sind heute in der Lage (fast) all ihre Sorgen zu übernehmen, dass sie sich nur noch auf ihre Familie, Job oder Gesundheit sorgen müssen.

Wir erledigen alle Schreiben, Verhandlungen, Vorsprachen sowie Förderungen, Zuschüsse, Sozialleistungen und finanzielle Hilfestellung. Es werden auch alle Eintreibungsschritte-Belege-Zuschriften an und von uns übernommen.

Zudem kommen vom österreichischen Finanz-Schulden und Insolvenzhilfe, unsere Betreute Freizeitgestaltung, die sich sehr bewährt hat, um gleichgesinnte wieder zu zeigen wie schön Leben ist. Durch Konzertbesuche, Veranstaltungen, Dienstag und Donnerstag gemeinsames Frühstücken, Wanderungen oder Urlaub für ihre Kinder.

Außerdem kommen stetig mehr und mehr Partnerbetriebe zum österreichischen Finanz-Schulden und Insolvenzhilfe als Unterstützer unserer Arbeit, aber auch um ihr Leben ein wenig Lebenswerter zu gestalten.

Unsere Betreuer sind im Außendienst, besuchen Sie in ihrem eigenen Heim. Damit wird der Datenschutz gewahrt, und sie befinden sich in ihrer wohlgefühlten Umgebung und können frei von der Seele reden.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter! (Die österreichische Finanz-Schulden und Insolvenzhilfe unterliegt der Schweigepflicht)

Hier finden Sie uns

Zweigstelle Bezirk Leibnitz

Römerstraße 3

A-8403 Lebring

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+43(0)664 - 74 08 934

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Textfeld >>